Seniorenheim Karolinenstraße, Lage

Willkommen in der familiären Lebensart

Das Seniorenheim Karolinenstraße ist eine Einrichtung für alte, kranke und schwerstpflegebedürftige Menschen. Unser Ziel ist es, den Menschen, die in unserer Einrichtung wohnen, ein Leben in Würde und Geborgenheit zu ermöglichen. Durch die individuelle und ganzheitliche Betreuung und Pflege unter Beachtung der Selbstbestimmung und Individualität wird die Selbstständigkeit gefördert und möglichst lange erhalten. Ganz nach unserem Motto "
So viel Hilfe wie nötig, so viel „Selbst“ wie möglich!"

Räumlichkeiten und Serviceangebote

Das Seniorenzentrum Karolinenstraße ist umgeben von einer eigenen Parkanlage mit Wasserspiel, Rundwegen, Ruhezonen und Glockenspiel. Unser Haus verfügt über 25 Einzel- und 22 Doppelzimmer in drei Wohnbereichen, jeweils mit Waschgelegenheit, TV- und Telefonanschluss. Selbstverständlich ist auch die individuelle Wohnraumgestaltung durch persönliches Mobiliar möglich. Die Einrichtung verfügt über 3 Eingänge, die direkt anfahrbar sind. Ein barrierefreier und beschilderter Zugang befindet sich auf der Hinterseite des Gebäudes.

Die Wohnbereiche sind farblich gekennzeichnet, um auch Bewohnerinnen und Bewohnern mit Demenz oder gerontopsychiatrischen Beeinträchtigungen die Orientierung möglichst leicht zu machen. Unsere Küche bietet abwechslungsreiche, saisonale und altersgerechte Speisen. Neben normaler, Diät-, Schon- und Spezialkost ist auch Fingerfood für Menschen mit Demenz oder gerontopsychiatrischen Veränderungen verfügbar.
 Das Seniorenheim Karolinenstraße bietet:

  • 69 Plätze (davon 25 Einzelzimmer und 22 Doppelzimmer)
  • einen weitläufigen eigenen Park
  • Friseursalon
  • Palliativpflege und individuelle Sterbebegleitung
  • Fußpflege / Podologie
  • hauseigenes, behindertengerechtes Fahrzeug
  • Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege
  • Versorgung von Wachkomapatienten, ausgenommen Langzeitbeatmete
  • auch Therapieangebote von externen Dienstleistern können im Haus durchgeführt werden

WDR Beitrag OWL Aktuell

Harm-Hendrik Möller

Lage

Wir stehen Ihnen gern für Ihre Fragen, für das persönliche Kennenlernen und zur Vorstellung der Einrichtung jederzeit zur Verfügung.

0 52 32 - 69 92-0
Anschreiben

Heimentgelte

Im Folgenden haben wir Ihnen unsere Tagessätze aufgeführt. Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Verwaltung gerne zur Verfügung.

Herunterladen



Prinzipien unserer ganzheitlichen Pflege und Betreuung

  • hochwertige Pflege, Betreuung und Beratung rund um die Uhr
  • Pflege und Betreuung unter Achtung der persönlichen Wünsche, Vorlieben, Abneigungen und Lebensgewohnheiten
  • Achtung der Selbstbestimmung der Bewohner
  • Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter

Betreuungsangebot

Im Rahmen der psychosozialen Betreuung begleiten wir unsere Bewohnerinnen und Bewohner schon während des Einzuges und der Phase des Einlebens. Damit sie am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können bieten wir eine Reihe verschiedener Aktivitäten an, wie die beliebten Ausflüge mit unserem hauseigenen Kleinbus. Dazu profitieren unsere Bewohnerinnen und Bewohner von den abwechselungsreichen Veranstaltungsangeboten, die aus unseren verschiedenen Kooperationen entstanden sind.

  • abwechlungsreiches Kultur- und Freizeitangebot
  • Gruppenangebote / Feste und Feiern
  • Fahrten/Ausflüge mit dem hauseigenen Kleinbus
  • "Samtpfotentherapie" durch die Hauskatzen Karo und Line
  • Gottesdienste und heilige Messen / seelsorgerische Begleitung
  • Regelmäßiges Schwimmen im Vitasol Bad Salzuflen
  • Partnerschaft mit dem Kindergarten "Zwergennest Pottenhausen"
  • Diverse Kooperationsprojekte mit lokalen Schulen
  • Alljährliche Urlaubsmaßnahme auf Norderney mit unserem Partnerkindergarten
  • Monatlicher Besuch der DRK-Rettungshundestaffel Schlangen

Bei einem Besuch in unserer Einrichtung informieren wir Sie gern ausführlich und besprechen Ihre individuellen Wünsche. Wir freuen uns auf Sie!




Partner und Verbände